Die Community "Unstrut-Hainich" präsentiert ...

Blühende Gärten und ein liebevoll gestaltetes Stadtbild machen Bad Langensalza zu einem wahren Kleinod am Rande des UNESCO-Weltnaturerbes Nationalpark Hainich.

Mit zehn Parks und Themengärten hat sich Bad Langensalza einen Namen als blühendste Stadt Europas gemacht, z.B.

• japanischer Garten
• Rosengarten
• Apothekergarten
• Arboretum
• Magnoliengarten und der botanische Garten

Unsere Cacheemfehlung

GC2A5Z4
Der Rosengarten

Foto: dejuhra

Das barocke Sommerschlösschen, das Friederikenschlösschen, verdankt seinen Namen der Herzoginwitwe Friederike von Sachsen-Weißenfels, die von 1746 bis zu ihrem Tod dort lebte. Der idyllische Park und die sehenswerten Nebengebäude laden zu einem Spaziergang ein.

Geschichte und Gegenwart schaffen in der aufwendig sanierten Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern eine unverwechselbare Atmosphäre.

Unsere Cacheemfehlung

GC18M55
Durch die Gassen der Stadt

Foto: BBTVFred
Foto: Beutenberger

Nach Erfurt war Mühlhausen im Mittelalter die bedeutendste Stadt in Thüringen.

Die Stadtanlage mit der begehbaren Stadtmauer zeugen von der wirtschaftlichen udn kulturellen Bedeutung der einstigen Reichsstadt.

Die 59 Türme der Kirchen und der Stadtmauer gaben der Stadt damals den Namen “Mulhusia turrita” – das turmgeschmückte Mühlhausen.

Unsere Cache-Empfehlung

GC1WW5V
20 Jahre Mauerfall

Foto: Team PeRoSa
Foto: Team PeRoSa

Unsere Cache-Empfehlung

GC1598X
Spurensuche in Mühlhausen

Foto: Team PeRoSa
Foto: Team PeRoSa

Lutherland Thüringen

Auch wenn Luther selbst nie in Mühlhausen war, so spielt dieser Ort trotzdem eine wichtige Rolle in der Reformationszeit, denn der radikale Reformator Thomas Müntzer predigte in Mühlhausen und rückte die Stadt zu Zeiten des Bauernkrieges in den Mittelpunkt der deutschen Geschichte.

Müntzer war als Priester zunächst ein engagierter Anhänger und Bewunderer Martin Luthers. Allerdings richtete sich sein Widerstand nicht nur gegen die vom Papsttum beherrschte geistliche Obrigkeit, sondern auch gegen die ständisch geprägte weltliche Ordnung. Wegen Müntzers radikaler sozialrevolutionärer Bestrebungen und seiner spiritualistischen Theologie, die sich in vielen kämpferischen Texten und Predigten niederschlugen, distanzierte sich Luther zu Beginn des Bauernkrieges von ihm.
(Auszug aus Wikipedia)

Anlässlich des 500-jährigen Jubiläums der Reformation wurden über die Wirkungsstätten des Martin Luther kleine Filmbeiträge erstellt, die in Kurzform einige Highlights der Stadt zeigen und die wir Euch nicht vorenthalten wollen.

Baumkronenpfad

Im Nationalpark Hainich lohnt sich ein Besuch des 530m langen Baumkronenpfades. Vom unteren Kronenbereich hinauf bis zu den Spitzen der Urwald-Baumkronen schlängelt sich der Pfad und es gibt dabei viel zu entdecken. [mehr]

Unsere Cache-Empfehlung

GC2WD10
U.d.T. 1 – Erdfallsenke

11 Tradis + 2 Boni

Wildkatzendorf Hütscheroda

Unsere Cache-Empfehlung

GC3E165
Auf leisen Pfoten

Wem es vergönnt ist, kann den heimlichen Tiger im Wildkatzendorf Hütscheroda bestaunen. Das kleine Themendorf beherbergt vier Wildkatzen. Die Faszination dieser Tiere wird anschaulich in einem Informationszentrum und in einem naturnahen Schaugehege dargestellt. Die Wohnung der Wildkatze durchstreift dieser Cache auf dem Wildkatzenpfad – ein sieben Kilometer langer Rundwanderweg mit dem Aussichtsturm Hainichblick. Neben einem atemberaubenden Ausblick laden am Fuße des Turmes Bänke zum Picknicken ein.

Unsere Cache-Empfehlung

GC5869R
Welterbe-Cache

Dieser Multi-Cache ist bewußt in seinen zu lösenden Aufgaben leicht gestaltet. Er möchte sowohl kleinen, als auch großen Geo-Cachern die Möglichkeit geben sich mit dem Thema UNESCO Welterbe zu befassen. Frei nach dem Motto: „Nur das was man kennt, kann man auch schützen“. Eigens für den Welterbe-Cache wurde ein Flyer gedruckt. Dieser liegt an Stage 1 für Euch aus.

Freitag, den 8. Juni 2018, 15-18 Uhr

Die Matrix “Du hast doch nen Vogel” hat mittlerweile über 50.000 Logs und ist in Europa sehr bekannt. Hier habt ihr die Chance am Mega Wochende ganz viele Smilies auf die Karte zu zaubern.

Nichts wäre dazu passender, dieses Event bei den T5´ern der “Du hast doch nen Vogel” Matrix zu veranstalten.

Der Stammtisch, die Community des Unstrut-Hainich-Kreises, Eichsfeldkreises und Hans Pfeiffer laden euch ganz herzlich dazu ein. Natürlich wird es Thüringer Bratwurst geben.

Wir freuen uns schon auf euch, also bis Bald im Wald oder in der Matrix 😉

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen