Die Community "Eisenach / Wartburgkreis" präsentiert ...

Die Wartburg, das Wahrzeichen der Stadt, zählt zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Deutschland.

Oberhalb der Stadt gelegen, wurde sie zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt und gilt als Zentrum der Reformation.

Hier übersetzte Martin Luther im Herbst 1521 das Neue Testament vom Griechischen ins Deutsche.

Blick in die Lutherstube mit dem legendären Tintenklecks, der aber heute nicht mehr zusehen ist oder doch nur eine Legende war …

icon_tradi

Unsere Cache-Empfehlung

GCTQBC
Weltkulturerbe Wartburg – Worldheritage Wartburg

Anlässlich des 500-jährigen Jubiläums der Reformation wurden über die Wirkungsstätten des Martin Luther kleine Filmbeiträge erstellt, die in Kurzform einige Highlights der Stadt zeigen und die wir Euch nicht vorenthalten wollen.

icon_EarthCache

Unsere Cache-Empfehlung

GC5TGFC
Das geologische Fundament der Wartburg

Das 1902 eingeweihte Burschenschaftsdenkmal erinnert an das Wartburgfest der Burschenschaften 1817 und ist zugleich ein Ehrenmal für die im deutsch-französischen Krieg gefallenen Burschenschafter.

icon_EarthCache

Unsere Cache-Empfehlung

GC31NH5
Geologischer Aufschluss Göpelskuppe

Icon_Wherigo

Unsere Cache-Empfehlung (NC)

GC6W3MV
Abendspaziergang am Panoramaweg

Von März bis Oktober ist das Denkmal täglich von 10-18 Uhr geöffnet.

Aber auch die Innenstadt von Eisenach hat viel zu bieten und ist einen Ausflug wert.

eisenach-2227155_1920
multi

Unsere Cache-Empfehlung

GC1R18N
Augen auf in Eisenach

johann-sebastian-bach-1282700_1920


Fest verwurzelt mit Eisenach ist auch die Geschichte des Automobilbaus, die im Automobilmuseum dokumentiert wird.

Bis 1991 wurde hier der Wartburg 1.3 produziert, der neben dem Trabant als Sinnbild für die DDR-Autogeschichte gilt.

Drachenschlucht

Die Drachenschlucht ist eines der spannendsten Geodenkmäler Thüringens. Die Klamm befindet sich im Süden von Eisenach, sie ist etwa 3 Kilometer lang und an der engsten Stelle nur 68 Zentimeter breit.

In der engen Klamm wandert man auf Stegen über einen rauschenden Bach.

multi

Unsere Cache-Emfehlung

GCMXZA
Drachenschlucht bei Eisenach

Foto: Luna81
Foto: JeeperMTJ

Samstag, den 9. Juni 2018, 9:30 -12:00 Uhr

Die GC Gemeinde ESA, das Museum Automobile Welt Eisenach, der Allgemeine Wartburgfahrerclub Eisenach und das Wildkatzendorf Hütscheroda begrüßen Euch
in Eisenach, Luthers “lieber Stadt” und der Region.

Nutzt den Tag in Eisenach und sucht Euch in unserer Region Eure Caches aus, wir geben Euch gerne Tipps und Empfehlungen.

Bestaunt über 118 Jahre Eisenacher Automobilbaugeschichte. Habt Ihr Interesse?
So sagt an der Kasse “Bratwurstland” und Ihr bekommt einen Preisnachlass.

Auch das Wildkatzendorf Hütscheroda stellt sich mit einem herzlichen Miau vor.
Wir sind Carlo,Toco, Franz & Oskar.

 

Lernt Eisenach! Luthers „Liebe Stadt“ mit seinen Sehenswürdigkeiten und die Wartburg kennen. Eisenachs kulturelle Tradition ist mit Luther und Bach, mit dem Wirken der Heiligen Elisabeth, mit Telemann, Goethe, Wagner und Liszt eng verbunden. Wir freuen uns auf Euch, seid uns Herzlich Willkommen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen